Frühstückstest: Heimat in Mainburg

Seit April 2017 hat die Hallertau ein neues gastronomisches Highlight: Die Heimat in Mainburg. Neben Wein und kleinen Speisen, gibt es vor allem ein sehr feines Frühstück!

Heimat: So sieht es da aus

Noch nicht lange hat die Heimat ihre Pforten geöffnet, aber schon ihren Geheimtipp-Status eingebüßt. Wer hier am Wochenende sein Frühstück einnehmen möchte, tut gut daran, früh aufzustehen oder knallhart zu reservieren.

Wir trudeln zehn Minuten nach Öffnung ein und schon sind einige Tische besetzt, bzw. blinzeln uns mehrere“Reserviert“-Schilder an. Notfalls kann man auch an der Theke Platz nehmen oder die erhöhte Sitzfront am „Schaufenster“ nutzen. Bei entsprechendem Wetter können Sonnenanbeter (oder Raucher) auch draußen einen Tisch für sich in Anspruch nehmen. Wir ergattern noch einen Tisch in der Raummitte.

Heimat: Die Karte

Die Frühstücksvarianten fangen bei 4,50 Euro an (der Faulenzer: eine herzhaft und eine süß belegte Semmelhälfte, kleiner Joghurt) und gehen bis zu 17,80 Euro. Dafür bekommt man das Genießerfrühstück für zwei Personen. Enthalten sind eine Brotauswahl, Fruchtaufstrich, frisches Obst, Leberwurst, Honig, Lachs, Meerrettich, Salami, Schinken, zwei gekochte Eier, Joghurt und eine Käseauswahl. Wer mehr wissen möchte, kann auch online die Frühstückskarte der Heimat einsehen.

Wir sind zu Zweit und haben großen Appetit – darum entscheiden wir uns für das Genießerfrühstück. Wir mögen keinen Käse – es ist aber kein Problem, diesen „abzubestellen“.

Heimat: Das Fazit

Obenstehender Augenschmaus kommt zügig auf den Tisch! Besonder schick, die kleinen Details: Die Butter ist in Muschelform gepresst, die Marmeladen sind in netten kleinen Schalen angerichtet, das Dekoobst ist auch für den Verzehr fein. Wir hauen tüchtig rein, alles ziemlich lecker. Einziges Manko: Der Joghurt ist ziemlich süß und Stracciatella. Ein hochwertiger Naturjoghurt wäre hier schöner gewesen.

Name: Heimat

Adresse: 
Bahnhofstraße 19
84048 Mainburg

Telefon: 08751 / 846 2 846

Webadresse: www.heimat-mainburg.de

Frühstücks-Öffnungszeiten: 
Täglich: 08  bis 14 Uhr
Di bis Do: 17 bis 23 Uhr
Fr bis Sam: 17 bis 24 Uhr

Schreibe einen Kommentar